Banner.JPG (27930 Byte)



 
Pellet-Heizung - Alternatives Heizen 

Heizen mit neutraler Schadstoffemission

(Hinweis: Die komplette Preisliste Pellets können sie hier abrufen. Die Preisliste können Sie in Ihrem Browser einsehen und durch Markieren mit der rechten Maustaste ausdrucken. )

     

Holzpellets bestehen zu 100 % aus naturbelassenem Holz und sind somit ein nachwachsender Brennstoff, der im Naturkreislauf emissionsneutral ist. Bei der Verbrennung wird genau die Menge CO² an die Umwelt abgegeben, die der Baum zu Lebzeiten aufgenommen hat. Holzpellets sind ein Abfallprodukt der Holzindustrie. Es handelt sich um naturbelassenes Restholz aus der Holzbearbeitung mit max 1 % Rindenanteil. Der Rohstoff sind Hobel- und Sägespäne, die in grossen Mengen bei der Holzbearbeitung entstehen.
Die Rohmasse wird unter hohem Druck verdichtet und pelletiert, d. h. in kleine Röllchen gepresst.
Die Anlieferung der Pellets kann jährlich per Silotankwagen erfolgen. Sie können aber auch kleinere Mengen sackweise oder in sogenannten BigPacks beziehen.Schon heute bieten mehr als 40 Lieferanten in Deutschland allen Pellets-Verbrauchern Versorgungssicherheit.
Das Pellet-Lager benötigt nicht mehr Fläche als die Tankanlage einer Ölheizung. Als Lagerraum sind bestehende Lagerräume, spezielle Kunstoffboxen oder Sacksilos geeignet. Durch ein automatisches Schneckentransportgerät werden die Holzpellets aus dem Vorratsraum oder -behälter in den Pelletheizkessel eingelassen. Die Pelletzufuhr aus benachbarten Räumen kann entweder über das flexible Raumaustragungssystem RES oder mit dem Saugsystem SA aus bis zu 20 m entfernten Lagern erfolgen. Kleine Pelletmengen können auch sackweise in einen Vorratsbehälter neben dem Heizkessel beladen werden.
Die Feuerung erfolgt in einem Pelletbrenner aus hochtemperaturfestem Edelstahl und Guss mit Doppelkammer. Die Pellets werden über eine Förderschnecke auf einen Drehrost eingebracht. Unter Zufuhr von Primärluft werden die Pellets in der Brennschschale verbrannt. Im Nachverbrennungsring wird die Flamme gebündelt und Sekundärluft für den vollständigen Ausbrand der Brenngase zugeführt. Durch diese Luftführung ist eine optimale Verbrennung mit geringsten Schadstoffemissionen bei gleichzeitiger materialschonender Kühlung wichtiger Bauteile garantiert. Die Kesselleistung wird stufenlos der Heizlast angepasst (27% - 100%), um lange Kessellaufzeiten zu ereichen. Die Kessel der LIGNOplus-Reihe liegen mit einem Wirkungsgrad von deutlich über 90 % bei Nennlast ganz vorne. Auch im Teillastbereich erreichen die LIGNOplus-Kessel einen Wirkunsgrad von über 90 %. Ständig werden Verbrennungsprozess, Rauchgaszusammensetzung, Kesseltemperatur und Brennstoffversorgung mittels Mikroprozessortechnik überwacht.

Mittels Heizkreisregler und Fernbedienung inclusive Raumfühler lässt sich der Wärmebedarf Tag und Nacht komfortabel steuern. Mit vorwählbaren Programmen lassen sich Heizzeit und Temperatur individuell regeln. Die Wartungsarbeiten reduzieren sich durch die spezielle Rauchgasführung und einen sich selbsttätig reinigenden Drehrost und die automatische Brennraumentaschung in eine 25l Aschenbox (35l bei LIGNOplus 45) auf ein Minimum. Die tragbare Aschenbox muss aufgrund der sauberen Verbrennung der Pellets nur alle 6-8 Wochen entleert werden. Die mineralstoffreiche Asche eignet sich bestens zur Düngung des Gartens.
hier finden Sie weitere Informationen

Der Pellet-Heizkessel kann an alle für Niedertemperaturkessel geeignete Kamine angeschlossen werden. Selbstverständlich lässt sich eine bestehende Solaranlage mit dem Pelletheizkessel kombinieren. Sie können die Pelletheizung aber auch später durch eine Solaranlage ergänzen.

Förderung:
Das Bundesamt für Wirtschaft u. Ausfuhrkontrolle (BAFA -
www.bafa.de) gewährt günstige Zuschüsse.
Die Förderung beträgt für Pelletkessel, Pelletöfen und Kombinationskessel Pellets-Scheitholz
bis 100 kW Nennwärmeleistung: 24,00 Euro je kW, mindestens jedoch 1.000,00 Euro.
Die LIGNOcomfort Pelletkessel erfüllen alle Bedingungen, so dass Sie den maximalen Förderbetrag erhalten.
hier finden Sie weitere Informationen

Pelletheizkessel LIGNOplus 10
Die Montage und Inbetriebnahme der Pelletheizkessel Lignoplus von Wagner + CO muss von einem durch Wagner + CO
authorisierten Heizungsinstallateur durchgeführt werden.
Informationen bei

Druckgeprüfter Stahlheizkessel zur Verbrennung von Holzpellets nach DIN 51731/Ö-Norm M7135 mit höchstenWirkungsgraden.
Vorbereitet für vollautomatische Brennstoffzufuhr über geeignete Austragungssysteme (Zubehör). Pelletbrenner aus
hochtemperaturfestem Edelstahl mit Doppelkammer und belüftetem Brennteller zur Vorwärmung der Verbrennungsluft.
Zellradschleuse und aktive Überwachung zur Rückbrandsicherung, Integrierte Mikroprozessorregelung
zur Steuerung und Überwachung der Verbrennung. Automatische Zündung durch Hochleistungszündgebläse. Modulierender
Kesselbetrieb von ca. 25 - 100% Leistung. Röhrenwärmetauscher mit integrierten Turbolatoren zur optimalen Wärmeübertragung und
Reinigung der Tauscherflächen. Kesselverkleidung pulverbeschichtet mit 70 mm Volldämmung.
Abmessungen (B x H x T): 800x 1100 x 590 mm, Gewicht: 180 kg, Einbringmass600 mm
Pelletkessel LIGNOplus 10 Leistung 3 - 10,4 kW               
TP 140 000 25
                             

Pelletkessel LIGNOplus 15, 25 und 45
Die Montage und Inbetriebnahme der Pelletheizkessel Lignoplus von Wagner + CO muss von einem durch Wagner + CO authorisierten
Heizungsinstallateur durchgeführt werden.
Informationen bei

Druckgeprüfter Stahlheizkessel zur Verbrennung von Holzpellets nach DIN 51731/ÖNORM M7135 mit höchsten Wirkungsgraden.
Kesselkörper zum einfacheren Transport horizontal teilbar. Vorbereitet für vollautomatische Brennstoffzufuhr über geeignete
Austragungssysteme (Zubehör). Pelletbrenner aus hochtemperaturfestem Edelstahl mit Doppelkammer zur Vorwärmung der
Verbrennungsluft. Automatische Drehrostentaschung und belüftetem Brennteller. Zellradschleuse bzw. Brandschutzklappe
(bei LIGNOplus 45) und aktive Temperaturüberwachung zur Rückbrandsicherung. Integrierte Mikroprozessorregelung
zur Steuerung und Überwachung der Verbrennung. Drehzahlregelung für Verbrennungsluft- und Saugzuggebläse. Automatische
Zündung durch bewährtes Hochleistungszündgebläse. Modulierender Kesselbetrieb von ca. 27 - 100% Leistung.
Röhrenwärmetauscher mit integrierten Turbolatoren zur optimalen Wärmeübertragung und automatischen Reinigung der
Tauscherflächen. Automatische Brennraumentaschung in 25l Aschenbox (35l bei LIGNOplus 45). Kesselverkleidung pulverbeschichtet
mit 80 mm Volldämmung (100 mm bei LIGNOplus 45).
Pelletkessel LIGNOplus 15 Leistung 4,6- 16KW
                 
TP 140 000 20
Abmessungen mit Aschenbox (B x H x T): 1225 x 1525 x 780 mm, Gewicht: 430 kg, Einbringmaß 700 mm

Pelletkessel LIGNOplus 25 Leistung 6,3- 25 KW                 
TP 140 000 22
Abmessungen mitAschenbox (B x H x T): 1225 x 1525 x 780 mm, Gewicht: 450 kg, Einbringmaß 700 mm

Pelletkessel LIGNOplus 45 Leistung 8,65- 46,7 KW                
TP 140 000 24
Abmessungen mitAschenbox (B x H x T): 1450 x 1690 x 800 mm, Gewicht: 530 kg, Einbringmaß 700 mm

hier finden Sie weitere Informationen

Alle Preise auf dieser Seite incl. 19 % MwSt. Weitere Informationen zu Zubehör für die Pelletheizung finden Sie in der kompletten Preisliste Pellet-Heizung.
Bei Aufträgen über 1.300 € Warenwert gewähren wir einen Sonderrabatt von 2 %, wenn die
Auftragserteilung innerhalb von 30 Tagen nach Angebotserstellung erfolgt - bei Zahlung innerhalb
von 14 Tagen nach Rechnungserstellung gewähren wir weitere 2 % Skontoabzug.

(Änderung und Irrtum vorbehalten)
Kleinteile zzgl.Versandkosten
bis 1.300 € Warenwert Fracht anteilig
ab 1.300 € Warenwert Lieferung frei Haus
 
 
Alle Artikel können schnell und einfach mit diesem Formular bestellt werden, natürlich auch per Fax, e-Mail, Telefon oder Post
(Adresse s. unten).Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen können sie hier einsehen.

Bitte geben  Sie im Formular unbedingt Ihre Adresse und Telefonnummer an.
Anfragen können nur bei vollständig angegebener Adresse bearbeitet werden.
Bitte geben Sie den gewünschten Artikel mit Artikelnummer
und Stückzahl an.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!

 


                                                                                            
Weiter